Landsknechte der Schützengesellschaft 1560 Rhoden unterwegs

Sappeure auf geschichtlichen Spuren Diemelstadt-Rhoden (cw). Eine Exkursion in die regionale Geschichte unternahmen die Mitglieder der Sappeursgruppe der Schützengesellschaft 1560 Rhoden letzten Samstag. Anlässlich ihrer traditionellen Frühjahrswanderung führte sie der Weg diesmal zur Kugelsburg nach Volkmarsen. Wie Jörg Schade, Fähnrich der Sappeursgruppe zu berichten wusste, wurde die romanische Burg bereits gegen Ende des 12. Jahrhunderts…Continue reading Landsknechte der Schützengesellschaft 1560 Rhoden unterwegs

Umwelttag der Schützengesellschaft Rhoden

Frühjahrsputz in der Rhoder Feldgemarkung Auch in diesem Jahr führten die Schützenbrüder der Schützengesellschaft 1560 Rhoden am vergangenen Samstag wieder ihren traditionellen „Frühjahrsputz“ in der Rhoder Feldgemarkung durch. Damit sich die Feldgemarkung wieder im besten Zustand präsentieren kann, nahmen rund 50 Schützenbrüder, angefangen von den jüngsten Nachwuchsschützen bis hin zu rüstigen Rentnern, darunter König Günter…Continue reading Umwelttag der Schützengesellschaft Rhoden

Bericht zur Mitgliederversammlung 2019

Schützengesellschaft 1560 Rhoden e.V. 1000 Jahrfeier wirft seine Schatten voraus Diemelstadt-Rhoden(make) Rund 100 Schützen folgten am vergangenen Samstag der Einladung des Vorstandes der Schützengesellschaft 1560 Rhoden e.V. in das Vereinslokal „Zum Krug“. Neben dem amtierenden König Günter Grineisen konnten die Altkönige Herbert Dinger, Wilhelm Obermeier und Harald Grineisen, der Major der Schützengesellschaft Elmar Schröder sowie…Continue reading Bericht zur Mitgliederversammlung 2019