Hinweisschilder werben fürs Schützenfest

Schützengesellschaft 1560 Rhoden e.V.

Hinweisschilder werben fürs Schützenfest

Langsam aber sicher wird das Historische Schützenfest der Schützengesellschaft Rhoden, welches nach fünfjähriger Pause vom 24. bis 27. Juli wieder gefeiert wird, für alle auch sichtbar.

Am vergangenen Wochenende wurden an den Ortseingängen von Rhoden Hinweisschilder auf das historische Heimatfest aufgestellt. Im Beisein von Vorsitzenden Jürgen Pätsch wurde das erste Schild am Ortseingang am Salzborner Weg aufgestellt. Weitere Schilder weisen an den Ortseingängen von Wethen und Dehausen kommend sowie in der „Helmighäuser Straße“ auf den Termin des Schützenfestes hin. Die Schilder mit der historischen Ortsansicht von Rhoden mit Blick auf Schloss und Kirche wurden von den jeweiligen Schützenkompanien aufgestellt.