Absage: Mitgliederversammlung und weiteres…

Liebe Mitglieder,
wir befinden uns in schwierigen Zeiten. Mit Einbußen und Beschränkungen im öffentlichen Leben ist es aber leider noch nicht genug. Auch vor dem gesellschaftlichen Leben in unserer Schützengesellschaft macht die Pandemie nicht halt.


Traditionsgemäß führen wir im Herbst eines jeden Jahres unser traditionelles Grünkohlessen durch. Auch in diesem Jahr wären wir dieser Tradition gerne gerecht geworden. Die aktuelle Situation und die unklare und leider kaum abzuschätzende weitere Entwicklung der Pandemie lassen dieses jedoch nicht zu.

Die Gesundheit unserer Mitglieder und eines jeden Einzelnen haben jetzt oberste Priorität. Es wäre rücksichtslos, die Zeichen der Zeit zu ignorieren und Veranstaltung in gewohnter Art und Weise, wenn auch unter Berücksichtigung entsprechender Abstands- und Hygieneregeln, abzuhalten.
Uns bleibt zu hoffen, dass wir die Pandemie bald hinter uns lassen und wir in bekannter Art und Weise unseren Vereinsaktivitäten nachkommen können. Doch zunächst ist es die Devise, Zusammenhalt und Solidarität gegenüber allen zu zeigen und Kontakte auf das notwendigste zu beschränken.

Oft zitiert, aber dann doch eher der Vergangenheit zugeordnet, werden die einleitenden Sätze unserer Vereinssatzung:

„Allen Schützengilden, Schützengesellschaften und Vereinen, die zu sehr unterschiedlichen Zeiten ins Leben gerufen wurden, war gemein, dass sie über Jahrhunderte Menschen und Sachgüter vor Gewalt von außen schützten.“

Selten war man sich dieser Verantwortung im Kreise des Vorstandes so bewusst wie in der jetzigen Lage. Daher gehen wir davon aus, dass wir für den Beschluss des Gesamtvorstandes, alle Veranstaltungen der Schützengesellschaft für das Jahr 2020 auszusetzen, auch die Zustimmung von alle weiteren Beteiligten erfahren werden. Daher wird in diesem Jahr auch keine Mitgliederversammlung mehr stattfinden.

Über die Presse, die Webseite der Schützengesellschaft sowie die sozialen Medien werden wir über die weiteren Maßnahmen und Aktivitäten des Vereins informieren. Solidarität ist der treibende Motor einer intakten humanen Gemeinschaft. In diesem Sinne wünschen wir Euch eine gute Zeit. Seid Achtsam und bleibt gesund.

Euer Vorstand